2014

1. Platz beim Sportabzeichenwettbewerb 2014

Das Schülerparlament freut sich stellvertretend für alle Mädchen und Jungen der Bodelschwinghschule über den ersten Platz beim Sportabzeichenwettbewerb der Schulen Münsters.

71% der Jungen und Mädchen der Schule haben das Sportabzeichen geschafft. Als zusätzliche Belohnung lösen der Ball, die Urkunde und die von der Sparkasse gestifteten 600 € große Begeisterung aus. Die Kinder sammeln nun Ideen, wofür das Geld ausgegeben werden soll.


Am 6. März 2014 wurde die Bodelschwinghschule als erfolgreichste Schule beim Sportabzeichen Wettbewerb im Bereich der Grundschulen Münsters geehrt. 83% der Schülerinnen und Schüler haben das Sportabzeichen geschafft! Darauf sind alle stolz und freuen sich nicht nur über ihre Leistungen, sondern auch über die Auszeichnung und die Prämie von 600 €. Das Schülerparlament berät nun darüber wie und für was das Preisgeld ausgegeben werden soll.


2011

Stolz präsentierten die Klassensprecher/innnen ihre Auszeichnung: 93% aller Schülerinnen und Schüler der Bodelschwinghschule haben 2011 das Sportabzeichen geschafft. Damit belegte die Grundschule den ersten Platz in Münster und den 2. Platz auf Landesebene. Dies ist ein hervorragendes Ergebnis für die Bodelschwinghschule und verdeutlicht, dass das Konzept „Gute gesunde Schule“ Erfolg zeigt.

Die Sparkasse sponserte den Preis mit 600€ und nun kommen noch einmal 800€ vom Landessportbund dazu. Mit dem Geld werden nun weitere Aktivitäten und Materialien für den sportlichen Bereich finanziert.